Inselphilosophie

... zum Entspannen, Austauschen und Trösten lassen. Jeder ist herzlich eingeladen.

Inselphilosophie

Beitragvon mod3 » 02 Okt 2006 20:11

Original verfasst: 18.06.2006  00:23

Stell dir eine Insel vor, eine Insel mit schönem weißen oder auch schwarzen Sand, inmitten eines friedlichen Meeres mit netten kleinen Wellen und mit angenehmen Temperaturen. Es kann einen Berg geben, wenn du Berge magst. Es kann weite Wiesen und Felder geben. Einen Wald, in dem du deine Ruhe haben kannst und in dem du dich verstecken kannst.

Diese Insel ist ein Ort, an den du dich zurückziehen kannst, an dem es dir und allen anderen gut gehen darf, an dem es jedem auch schlecht gehen darf, an dem du dich sicher fühlen darfst und an dem du nicht mehr allein zu sein brauchst.

Auf unserer Insel brennt immer ein gemütliches Lagerfeuer, an dem du andere Menschen treffen kannst. Wenn du nicht genau weißt, ob du unter anderen Menschen sein möchtest oder nicht, kannst du dich in ein Schneckenhaus zurückziehen oder dich zum Entspannen und Wieder-zu-dir-kommen unter unsere Steinpalme legen.

Manchmal tobt in uns ein wilder Gefühlssturm, manchmal ist es draußen so unwirtlich, so kalt und lieblos.

Auf unserer Insel gibt es nicht immer Lösungen, es muss sie auch gar nicht geben. Auf unserer Insel dürfen wir einfach da sein, genauso, wie wir gerade sind.

Hierhin dürfen wir alle unsere Gefühle, jeden Frust, jeden Kummer und auch jede Freude mitbringen. Hier sind komische Formulierungen und Umständlichkeiten in Ordnung.

Hier dürfen wir wir selbst sein, ohne uns verstellen zu müssen. Hier ist es in Ordnung, wenn wir einfach da sind, ohne irgendetwas leisten zu müssen, außer anderen genauso zu begegnen, wie wir auch von anderen behandelt werden möchten: mit Liebe.

Hier werden wir angenommen, auch wenn unsere Gefühlswelt ein Chaos ist.

Hier ist ein Ort, an dem wir auch mal klagen dürfen. Und an dem wir weinen dürfen.

Herzlich Willkommen!
mod3
 

Zurück zu "Insel"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron